Unsere Leistungen

Kinderzahnheilkunde

WIR BIETEN

Zahnbehandlung bei Kindern in Narkose

Die Kinderzahnheilkunde umfasst Behandlungen im Mund-, Rachen-, und Kieferbereich von Kindern und Jugendlichen. Die Behandlungen gliedern sich in Vorsorgeuntersuchungen, die Kariesprophylaxe mit Fluorid (Kinder Prophylaxe), die Therapie von Karies und die Zahnversiegelung.

Es ist sehr wichtig, schon nach dem Durchbruch des ersten Zahnes, mit der Zahnpflege zu beginnen. Die Zahnpflege bein Kindern ist nicht angeboren und muss gezeigt und erlernt werden. Gute Prophylaxe und Früherkennung von Karies ist daher sehr wichtig, da Kinder mit Schmerzen und beschädigten Zähne oftmals schmerzhafte Erfahrungen beim Zahnarzt erleben. Diese schlechten Erfahrungen sind häufig ein Grund für eine Zahnarztangst in Erwachsenenalter.

Grundsätzlich wird die zahnärztliche Behandlung und Untersuchung bei Ihrem Hauszahnarzt durchgeführt.

Es kommt nicht selten vor, dass bereits bei Kindern größere Eingriffe im Mund- und Kieferbereich erfolgen müssen. Hier bietet sich die Behandlung von Kindern in Narkose an. Wir sind auf diese Eingriffe spezialisiert. Die Überweisung erfolgt in diesem Fall durch den Hauszahnarzt.

Die Narkose sowie die Sedierung führt unser Facharzt für Anästhesie gemeinsam mit seinem Team durch.

Unsere Kinder-Patienten werden in kindgerechten Behandlungszimmern behandelt und von unserem geschulten Team stets fürsorglich betreut. Dabei arbeiten wir mit den modernsten Techniken und Materialien in der Zahnmedizin. Eine 3D-Diagnostik gehört unter anderem zu unserer Ausstattung. Hier können die kleinsten Knochenstrukturen des Schädels dreidimensional dargestellt werden. Dieses hat entscheidende Vorteile bei der Untersuchung von Kiefer, Zähnen, Nasennebenhöhlen und Felsenbeinen. 

Kinderzahnheilkunde in der Zahnarztpraxis Dr. Meyer in Hameln
Scroll to Top